DE
Have any Questions? +01 123 444 555

ÖSD - Integrationsprüfung B1

 

Zielgruppe

Die Integrationsprüfung B1 ist für Zuwanderinnen und Zuwanderer in Österreich – speziell Drittstaatsangehörige – zur Erfüllung von Modul 2 der Integrationsvereinbarung konzipiert und umfasst sowohl Sprach- als auch Werteinhalte. Bei der ALU-Stiftung gibt es die Integrationsprüfung B1 als ÖSD-Prüfung oder als ÖIF-Prüfung.

Inhalt

Die sprachlichen Teile überprüfen die Fähigkeit zur selbstständigen Sprachverwendung in Situationen des Alltags- und Berufslebens in Österreich.

Im Prüfungsteil Werte- und Orientierungswissen werden die Kenntnisse der grundlegenden Werte der Rechts- und Gesellschaftsordnung der Republik Österreich überprüft.

Dauer

Hören, lesen, Schreiben: 160 Minuten
Sprechen: 15 Minuten
schriftliche Fragen zum Werte- und Orientierungswissen: 40 Minuten

Kursort1

Ried
Bildungsinstitut der ALU-Stiftung GmbH
Riedauer Straße 15
A 4910 Ried im Innkreis

Kosten

€ 150,00 inkl. MwSt.

Sonstiges

Prüfungsinfo IPB1

24.2. von 8:00 - 8:50 Uhr, 1 UE, Preis: € 30,- (mind. 3 Teilnehmende)

Individuelle Unterstützung für Ihre Zukunft.