DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Aqua

Individuelle Unterstützung für Ihre Zukunft.

Ausbildung mit AQUA (arbeitsplatznahe Qualifizierung)

AQUA ist eine Initiative des AMS, das ArbeitgeberInnen die Chance gibt, zukünftigen Fachkräften Ausbildung und Weiterbildung zu äußerst geringen Kosten für das Unternehmen anzubieten. Arbeitslos gemeldete Personen über 18 erhalten mit AQUA die Möglichkeit, eine Lehre oder andere arbeitsmarktrelevante Qualifizierung zu erlangen. Dies ist in kürzerer Zeit (gewöhnlich maximal 24 Monate) und bei einer Deckung des Lebensunterhalts in attraktiver Höhe möglich.

Die ALU-Stiftung begleitet seit 2010 Unternehmen und StiftungsteilnehmerInnen im Rahmen des AQUA-Programms in Ranshofen, Grieskirchen und ganz Oberösterreich.

Aqua bietet Vorteile für Unternehmen

Als Praktikumsbetrieb bilden Sie im Rahmen des AQUA-Programms zukünftige Fachkräfte ohne das Risiko eines Lehr- oder Arbeitsvertrages aus.

Sie vermitteln dem/der StiftungsteilnehmerIn in Ihrem Betrieb die praktischen Kenntnisse im Rahmen der Ausbildung. Dies bringt eine Vielzahl an Vorteilen für das Unternehmen mit sich:

  1. Es besteht kein Dienstverhältnis und kein Lehrvertrag
  2. Kosten beschränken sich dabei auf die Schulungskosten und eine Gebühr
  3. Kosten und Risiko sind deutlich niedriger als im Rahmen einer regulären Lehre
  4. Maßgeschneiderte Ausbildung für die Anforderungen Ihres Betriebs
  5. Begleitung durch die ALU-Stiftung während der gesamten Ausbildung

Vorteile von AQUA für Arbeitssuchende

Wenn Sie beim AMS als arbeitslos gemeldet und über 18 Jahre alt sind, bietet AQUA (arbeitsplatznahe Qualifizierung) eine attraktive Chance. Mit AQUA über die ALU-Stiftung erhalten Sie die Möglichkeit, eine Lehre, oder eine andere Qualifizierung nachzuholen:

  1. Maßgeschneiderte Ausbildung mit individuellem Bildungsplan
  2. Bezug durch AMS und Land OÖ. höher als der bisherige AMS-Bezug
  3. Praxis im Betrieb mit Aussicht auf Übernahme
  4. Viele Lehrausbildungen ohne Berufsschule möglich
  5. Begleitung durch BeraterInnen der ALU-Stiftung während der gesamten Ausbildung

Wenn Sie eine Berufsausbildung anstreben und an der individuellen Begleitung durch kompetente BeraterInnen der ALU-Stiftung interessiert sind, sollten Sie sich gleich unsere Ausbildungsangebote ansehen

Das Service-Plus mit der ALU-Stiftung

Die ALU-Stiftung kann als Partnerin für AQUA-Ausbildungen mit einer Reihe an Vorteilen für Unternehmen und StiftungsteilehmerInnen aufwarten. Mit über 30 Jahren Erfahrung in arbeitsmarkbezogenen Projekten bieten wir Auszubildenden eine individuelle Begleitung und Praktikumsbetrieben eine kompetente Beratung.

Unternehmen profitieren von der jahrzehntelangen Partnerschaft der ALU-Stiftung mit Bildungsträgern. Immer wieder sind spezielle Konditionen und Rahmenbedingungen zum Vorteil des Praktikumsbetriebs möglich. 

StiftungsteilnehmerInnen nutzen mit der ALU-Stiftung die Vorteile von über 1700 Kooperationsbetrieben und einer individuellen Begleitung während der gesamten Ausbildungsdauer. Häufig können wir die theoretische Ausbildung im Betrieb oder bei einem Schulungsanbieter der Region ermöglichen und lange Wege in eine Berufsschule vermeiden.

Sie suchen als ArbeitgeberIn maßgeschneiderte Programme für die Ausbildung von Fachkräften in Ihrem Betrieb? Sie sind arbeitslos gemeldet und möchten ihre Berufsausbildung nachholen? Nehmen Sie gleich Kontakt mit unseren BeraterInnen auf! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf.

Individuelle Unterstützung für Ihre Zukunft.